Feuerpädagogik e.V.

Der Feuerpädagogik e.V. engagiert sich seit 2009 für Praxis, Forschung und Lehre rund um das
Thema Feuer.


Ausgangspunkt für die pädagogische und brandvorbeugende Arbeit des Vereins ist die
Feststellung, dass heutzutage der kulturelle und sichere Umgang mit Feuer leider nicht mehr
selbstverständlich ist. Vor wenigen Generationen war das Feuer in unserem Alltagsgebrauch noch
stets präsent: z.B. bei der Nahrungszubereitung, der Wärmegewinnung, der Lichterzeugung oder
bei gesellschaftlichen Zusammenkünften. Gegenwärtig droht aufgrund mangelnder Praxis viel
wertvolles Wissen um das Element verloren zu gehen, so dass Unfallwahrscheinlichkeiten steigen
und positive Eigenschaften des Feuers in Vergessenheit geraten.
Um diesem Prozess entgegenzuwirken, aber auch um aufzuzeigen, welche wunderbaren Potentiale
die Arbeit mit dem Feuer für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bereithält, hat der
Feuerpädagogik e.V. fü Euch eine große Bandbreite an vielfältigen feurigen Angeboten geschaffen.

Dir gefällt unsere Arbeit? Du möchtest uns unterstützen oder selbst als Teamer*in aktiv werden? Dann informiere Dich hier gerne über eine Mitgliedschaft  oder kontaktiere uns: info@feuerpaedagogik-ev.de



Kontakt





Telefon:
0157-88792669
E-Mail: info@feuerpaedagogik-ev.de

Vorstand

Dennis Görke (1.Vorsitz)

Johannes Lührs (2. Vorsitz) 

Nicole Voß (Kassenwärtin) 

Karina Lange (erweiterter Vorstand) 

Christina Stascheit (erweiterter Vorstand) 

Michael Kreiker (erweiterter Vorstand) 

Ulrike Knaake (erweiterter Vorstand)